Ein Tier aufzunehmen...
... bedeutet jeden Schritt gemeinsam zu gehen.
Voriger
Nächster
Screenshot_7

Wir kümmern uns gerne um deinen besten Freund

Jeder Mensch mit Haustier wird bestätigen, wie wichtig es ist sich gut um seinen besten Freund zu kümmern. Wir betreuen Ihr Haustier mit Herz und Verstand, sowie aller Führsorge, als wäre es unser Eigenes.

Aus diesem Grund decken wir auch bereits viele Bereiche rund um Tiere ab!

Wir bieten Ihnen:

  • Betreuung für Hunde, Katzen und Nager
  • Hundespazierdienst
  • Hundeschule
  • Shop für Tierbedarf
  • Ernährungsberatung für Hunde und Katzen
  • uvm

Unsere Dienstleistungen sind vom VETA ZH anerkannt. Fachpersonen und Personen in Ausbildung sind für Ihre Aufträge im Einsatz.

Screenshot_7

Stefanie Fachinger (DE)

– Tierbetreuerin FBA 
– Hundetrainerin / Welpentrainerin
– in Ausbildung zur Ernährungsberaterin (Abschluss 2023)

Inhaberin und Mädchen für alles. 

Mit Leib und Seele bin ich für unsere tierischen Freunde da. Immer schon von Tieren begeistert, suchte ich schon früh den Kontakt zu unseren haarigen Freunden. Der liebevolle Blick eines Tieres umarmt das Herz in einer so ehrlichen Weise, wie es nichts anderes vermag. Wenn die Tage auch lang sind, ich könnte mir nichts anderes mehr vorstellen. Nebst Katzenbetreuung, Dogwalks und Betreuen, stehen natürlich auch Fahrdienste,  Reinigungs- und Reparaturarbeiten, sowie administrative Aufgaben auf meinem Tagesplan. 

 

Anna Aubert (CH)

– Tierbetreuerin FBA 

Teilzeitangestellte mit Zielen vor Augen. Sie übernimmt bereits das Tagesgeschäft der Betreuung in Seuzach und wird im späteren Verlauf den Tierbestand des Tierhilfsvereins Tierleben sowie Fahrdienste übernehmen. 

 

Sonia Anello-Gaudiza (ES)

– Freiwillige Mitarbeiterin Bereich Tierbetreuung und Administration

Michael Schönenberger (CH)

– FBA Tierpfleger

Unser Mann für alle Felle. 

Michi übernimmt vor allem am Abend und an den Wochenenden die Hunde. Nebenbei hilft er wo er kann, bei der Umsetzung jeglicher Projekte und fertigt Hundeboxen auf Mass gemäss seinem Beruf.

Keshia Giezendanner (CH)

– angehende Tierbetreuerin FBA

???

– FBA Tierpfleger Praktikant


???

– Tierpfleger EFZ / FBA

 

 

Mayra, Irish Red Setter

– 27.03.2022 

Die wilde Irish Lady will noch viel lernen. 

Wir freuen uns ein neues Familienmitglied auf seinem Weg des Lebens begleiten zu dürfen. ❤️ Danke Nadine Ammann für die tolle Vorbereitung.

Jeder Hund zeigt einem noch mal aufs Neue wie das Leben funktioniert und wir sind gespannt was wir voneinander lernen dürfen. 

in Memorandum
Aaron, kleiner Münsterländer (12.06.2012 - 14.03.2022)

Empfängt jeden als Freund.

Aaron kam im November 2018 zu uns. Was er bis dahin erlebt hat, wissen wir nicht. Wir wissen nur, dass er einen ziemlichen Rucksack an hatte und viel lernen musste. Er ist sehr gut verträglich mit anderen Hunden und auch im Umgang mit Katzen sehr geübt (auch wenn er keine Besuchen darf, was er wohl gerne würde). 

Er hat Freude seine Aufgaben in der Gruppe zu erfüllen und geniesst die Zeit mit uns alleine ebenso. 

Wir danken dir für die tolle Zeit mit dir und wünschen dir eine gute Reise! 🌈❤️

Lotti, Saphira und Flecki, (CH)

Bei uns geht es manchmal wild her.

Die drei Katzendamen übernehmen ebenfalls ein paar kleine Aufgaben in Embrach. Ob es der Hundebelustigung, der Mitarbeitermotivation oder einfach dem eigenen Spass dient, ist jedoch nicht immer klar. 

Fakt ist: Die drei Damen sind Hunde gewohnt und mogeln sich gerne mal dazu, kennen aber auch jeden Fluchtweg in die sicheren Dachbalken. 

English EN German DE